KURZ NOTIERT - TERMINE:

30.09., 20 Uhr - Della Lupa (UK)

01./02.10. - Jazzfestival Bremen-Nord

14.10., 20 Uhr - Melanie Dekker (CAN)

21.10., 20 Uhr - MarinaV (RU/USA)

11.11., 20 Uhr - Uli Masuth (DE)

25.11., 20 Uhr - Michael von Merwyk (DE)

02.12., 20 Uhr - Brett Hunt (AUS)

weitere Termine folgen in Kürze

Der Eingang zum  Gewoelbe Vegesack befindet sich hinter dem  Haus Sagerstraße 36 in HB-Vegesack. Mehr dazu HIER.

KONTAKTADRESSE:

 

ARTGenossen Bremen &

Bremer KartenKontor

 

Regina Mudrich & Martin Zemke
Zum Alten Speicher 9

28759 Bremen

 

Telefon: 0421 - 67 41 03 51

info@gewoelbe-vegesack.de

Gewoelbe Vegesack:  hinter der Sagerstraße 36

Gewoelbe Vegesack

Della Lupa (UK) am 30.09.2017, 20 Uhr:

 Gewoelbe Lightnight ohne Buffet

Della Lupa kommt aus Brighton und ist Dark-Pop vom Allerfeinsten. der von dem unabhängigen Singer-Songwriter Steph Brown gegründet und beherrscht wird. Eine einzigartige Fusion, die den faszinierenden Kate Bush-artigen alternativen Pop mit aussagekräftigen, aber manchmal dunklen lyrischen Themen verbindet, die mit einem Element des Dramas, das an klassische Musik erinnert, geschnürt ist.

 

Seit ihrem Debüt im Jahr 2013 hat Della Lupa einen guten Ruf für hervorragende Live-Auftritte entwickelt